Saç Ekimi Öncesi Sonrası

Haartransplantation

Haartransplantation

Wenn man seine zwanziger Jahre erreicht, nimmt die Dichtheit der Haare im Vergleich zu einem Neugeborenen bis zur Hälfte ab. Dies ist durch den sich vergrößernden Kopfumfanges sowie durch Verlust der Haare bedingt. Heutzutage können die verlorenen Haare durch Haartransplantation ersetzt werden.

Haare, die sich am Hinterkopf oberhalb des Nackens im Bereich zwischen den beiden Ohren befinden, sind ihrer Natur nach jeweilige Haare, die man zuletzt verliert. Aus diesem Grund werden Eigenhaarverpflanzungen mithilfe von Haaren verwirklicht, die aus diesem Bereich genommen werden. Die Haartransplantation wird unter Halbnarkose, also ohne den Patienten unter Vollnarkose zu setzen durch spezialisierte Plastische Chirurgen durchgeführt.

Die Haare werden in zweier order dreier Gruppen von dem vorstehend beschriebenen Bereich genommen und in den fein behaarten oder ganz unbehaarten Bereich verpflanzt. Die Haarverpflanzung wird durch unsere Fachärzte mithilfe der FUT- und FUE- Methoden verwirklicht.